Die Wasserqualität des
         Willwerather Stausee's           

Wasserproben 

Die Wasserqualität ist entscheidend für das Wohlbefinden unserer Fische. Um es mit wenigen Worten auf den Punkt zu bringen: Gutes Wasser - Gesunde Fische.

 

Um die Wasserqualität zu gewährleisten haben wir im Jahre 2022 angefangen Wasserproben an unterschiedlichen Stellen unseres Gewässers zu entnehmen um die Qualität unseres Gewässers regelmäßig zu prüfen. Diese Werte führen wir in einer Vergleichstabelle zusammen um Abweichungen frühzeitig zu erkennen und diesen schnellstmöglichst entgegentreten zu können.

 

Gewässerverschmutzung oder auch Wasserverunreinigung ist die durch den Menschen hervorgerufene, verursachte Verschmutzung von Oberflächengewässern (Flüssen, Seen, Meeren) und Grundwasser mit teilweise giftigen Substanzen, durch das Einleiten von Abwässern, das Auswaschen von in den Boden eingebrachten Schadstoffen (Düngemittel etc.) oder illegale Verklappung. Rückstände von Pflanzenschutzmitteln, Bioziden und anderen Chemikalien können schon in geringen Konzentrationen Wirkungen auf die Umwelt und die Gesundheit

unserer Tierwelt haben.

Daher sind wir auf alle angewisesn unsere Gewässer sauber und frei von Verunreinigunen zu halten. Informationen zu ungewöhnlichen Gewässereinleitungen oder Stoffen rund um den Stausee Willwerath

oder auch anderen Gewässern nehmen wir gerne, auch anonym entgegen.